30.11.2018 | Die Mindestsicherung soll eine Hilfe sein, für jene, die Hilfe brauchen, aber keine Unterstützung für die, die einen Beitrag leisten könnten, aber nicht wollen.
Am 26.11.2018 fand die Podiumsdiskussion des Lois Weinberger Institutes zum Thema "Sicherheit - Europa – Wien" im Rahmen des österreichischen EU Ratsvorsitzes "Ein Europa, das schützt" statt. Es war eine spannende Diskussion, wo MEP Dr. Othmar Karas, Abg.z.NR Karl Mahrer und BV-Stv. der Inneren Stadt Mag. Isabelle Jungnickel nach einem Eingangsstatement aus ihrem jeweiligen Bereich, Fragen aus dem Publikum beantworteten.
21.11.2018 | Der Vortrag erfolgt auf Einladung von Mag. Caroline Hungerländer, Abg. zum Wiener Landtag und Gemeinderat.
Begrüßung: Integrationssprecher Abg.z.NR GS Karl Nehammer, ÖAAB Landesobmann
21.11.2018 | Es diskutieren: MEP Dr. Othmar Karas, Abg.z.NR Karl Mahrer, BV-Stv. Mag. Isabelle Jungnickel; Begrüßung: Abg.z.NR GS Karl Nehammer, ÖAAB Landesobmann; Moderation: RR Hannes Taborsky, ÖAAB Landesgeschäftsführer
29.10.2018 | Überraschung bei der letzten AK-Vollversammlung vor der AK-Wahl 2019:
Die Mehrheitsfraktion FSG stimmt FÜR unsere langjährige Forderung nach Abschaffung der Kalten Progression!
24.10.2018 | ÖAAB-Zarits: Bei den Kindern und Familien wird nicht gespart!
03.10.2018 | Landesobmann Karl Nehammer und Landesgeschäftsführer Hannes Taborsky hatten die große Ehre unseren langjährigen Mitgliedern für Ihre jahrzehntelange Treue zu unserer Gesinnungsgemeinschaft zu danken.
21.09.2018 | Die Ministerinnen Margarete Schramböck und Beate Hartinger-Klein haben Maßnahmen vorgestellt, um besonders junge Menschen aus der Arbeitslosigkeit in den Arbeitsmarkt zu bringen.
12.09.2018 | Niemand soll einen Nachteil haben, wenn er das Recht auf Karenz wahrnimmt und sich für Familie und Kinder entscheidet.
06.09.2018 | Um den Herausforderungen der Digitalisierung an das Bildungswesen gerecht zu werden, hat die Bundesregierung im Ministerrat einen Masterplan für die Digitalisierung im Bildungswesen beschlossen.