Sicherheit in Österreich und in Europa

Zurück zur Übersicht

Gut besuchte Veranstaltung am 30.4.2019 im Raiffeisen-Forum, zum Thema Sicherheit in Österreich und in Europa. Es gab sehr interessante Ausführungen: Präs. Mag. Erwin Hameseder sprach allgemein über Europa und den Außengrenzschutz. Die ÖAAB-Wien Spitzendkandidatin für die EU-Wahlen Anja-Therese Salomon: „Wir müssen die ursprüngliche Idee der Einigung wieder in den Vordergrund stellen. Die Europäische Union und Europa müssen ein Ort sein, der den Menschen die Ängste nimmt und in den Entscheidungen nach vorne gerichtet ist“ und StS Karoline Edtstadler "Als Staatssekretärin im Innenministerium und ehemalige Richterin weiß ich, was es für echte Sicherheit in Europa braucht. Denn ohne Sicherheit gibt es keine Freiheit." „Ein starkes Europa nach außen mit offenen Grenzen nach innen setzt einen funktionierenden Schutz der EU-Außengrenze voraus. Wir dürfen nicht kriminelle Schlepper entscheiden lassen, wer zu uns nach Europa kommt. Wir müssen das Sterben im Mittelmeer beenden und die Zusammenarbeit mit afrikanischen Staaten weiter verstärken“, betonte die Staatssekretärin.
Karl Nehammer weist auf die Wichtigkeit der EU-Wahlen hin: „Wir brauchen euch alle um bei der EU-Wahl Nr. 1 zu bleiben! Bitte um Unterstützung! Danke schon jetzt für all Euren Einsatz und Unterstützung!“

MACHEN WIR'S BESSER. MACHEN WIR EUROPA.

Zurück zur Übersicht