Landesfachgruppe Gemeindebedienstete

Arbeitnehmerpolitik ist mehr als nur Regionalpolitik. Wir vertreten die Interessen aller Bediensteten, die ihre tägliche Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt leisten. Fundament für den ÖAAB der Gemeindebediensteten ist dabei die christliche Soziallehre.

Aufbauend darauf schaffen wir die Rahmenbedingungen, die den Arbeitnehmerinnen und Arbeitsnehmern Spielraum für die individuelle, selbstbestimmte Gestaltung ihres Lebens bieten.

Arbeitnehmerpolitik reicht von Verkehrs- über Bildungspolitik bis hin zu Kultur- und Familienpolitik. Der Weg von und zur Arbeit, der Arbeitsplatz selbst, die Kinderbetreuungs- und Bildungseinrichtungen und die Freizeitgestaltungsmöglichkeiten.

IHR Anliegen ist unser Anliegen!

Markus Tiller
Landesfachgruppenobmann
Mag. Irene Falzeder
Landesfachgruppenobfrau-Stellvertreter
Kammerrätin Gabriele Niederpold
Landesfachgruppenobfrau-Stellvertreter
Rene Grundei
Landesfachgruppenobmann-Stellvertreter